Über uns

Im Zeitalter des boomenden Onlinehandels wächst parallel ein Interesse an
etwas Gegensätzlichem. Etwas, was sich im virtuellen Raum nicht finden läßt. Etwas, was nicht schnell, kurzlebig und beliebig ist, sondern, was sich erleben läßt. Mit allen Sinnen.

S o entstand die Idee des Feinhandels. Einen Raum zu schaffen, in dem man sich gerne bewegt, der Inspiration und Entdeckung sein soll. Erlebnis gegen Rabattschlacht. Individualität gegen Einheitsallerlei in den Städten und im besten Falle eine bleibende, schöne Erinnerung. Die Zusammenarbeit mit traditionellen Unternehmen spiegelt genau diese Werte wider. Gerne erzählen wir davon und haben auch sonst zu den vertretenen Firmen etwas zu sagen. Wichtig ist dabei immer die Qualität der in Handarbeit geschaffenen Produkte und der Anspruch an verantwortungsvollem Umgang mit unseren Ressourcen. Zuviel soll hier aber nicht verraten werden, kommen Sie doch gerne persönlich vorbei, auch wenn die momentane Pandemiesituation viele Menschen verhalten abwarten läßt. Mit dem nötigen Respekt voreinander läßt sich vielleicht ein neues Selbstverständnis erreichen, das längst nötig war. Mit Maske und Abstand ist es möglich sich in der Hohenhausgasse/ Zollernstrasse zu begegnen.

Wir freuen uns auf Sie.